Aktuelles vom Denkmalhof

Praxisseminar "Natursteinsanierung"

21.05.2021 - 22.05.2021

Das zweitägige Seminar - in Kooperation mit dem Förderkreis der Leuchtenburg in Seitenroda - richtet sich an Bau- und Restaurierungsbetriebe, Planer, Handwerker, Denkmalpfleger und alle Interessierten.

Das fachgerechte Reparieren oder Restaurieren von Bauwerken aus Natursteinen stellt heute sehr oft eine Herausforderung für alle Beteiligten dar.

urch die Angebote vieler Fertigprodukte, aber auch fehlendes Wissen, werden bei Sanierungsarbeiten häufig gravierende Schäden verursacht, die in manchen Fällen zum Totalverlust des Bauwerkes führen.

Die Untersuchung, Probenahme, Erkennung der Schadensursachen, Festlegung geeigneter Materialien und Maßnahmen werden im Seminar behandelt.
Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Restaurierung von Natursteinmauern

Lehrgangsinhalte:

Theoretische Grundlagen und Erläuterungen zum Naturstein

  • Verwitterungsverhalten
  • Schadbilddefinition
  • Maßnahmen

Sanierungsvorbereitende Untersuchungen

  • Voruntersuchungen
  • Ursachenanalyse
  • Planung

Restauriermörtel und Steinersatz

  • Anforderungen
  • Systemübersicht
  • Herstellung

Praktische Arbeiten am Objekt der Leuchtenburg

Der Referent:
Herr Jörg Möller (Sachverständiger für Bauwerksabdichtung)

Die Kosten:
295,00 € pro Person

Die Zeit:
Freitag, 21.05.2021 09:30 bis 17:00 Uhr
Samstag, 22.05.2021 09:00 bis 16:30 Uhr


Alle Infos hier als PDF

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren